Orthopädie Häuser

Orthopädie Häuser für Amputierte in Ihrer Nähe. Informationen und eine Übersichtskarte helfen Ihnen bei der Suche.

prothesen

Das ist jetzt eigentlich das wichtigste Thema für Amputierte. Denn hier sollte unbedingt ein Orthopädietechniker sein, mit Tendenz zu Freundschaft. Er oder sie wird eine Vertrauensperson, die mit euren Angaben einen Schaft, eine Prothese und ein funktionierendes Miteinander schaffen MUSS. Hier seid ihr König, über euch wird bei der Krankenkasse extrem viel Geld abgerechnet und seid erst zufrieden, wenn ALLEs passt und ihr lächelnd durch die Straßen gehen könnt. Darum fragt Selbsthilfegruppen und lasst euch nicht Orthopädiehäuser aufdrücken, nur weil die in diesem Krankenhaus tätig sind.

Was immer die Gründe sind, warum diese Orthopädiehäuser in dieser Klinik sind, sollte euch nicht interessieren. Seid egoistisch und seit erst dann zufrieden, wenn die Prothese, der Schaft und sämtliche Einstellungen dazu in Ordnung sind und ihr beim Tragen der Prothese vollkommen zufrieden seid und ein gutes Gefühl habt. Erst dann und wirklich erst dann ist die Arbeit getan. Nehmt Kontakt mit uns, mit Selbsthilfegruppen oder mit erfahrenen Amputierten auf und bitte erfindet das Rad nicht neu, es würde wieder rund werden.